OneDrive - bald 10 GB große Dateien möglich

Posted by andi maurer on Freitag, September 12, 2014 with No comments
Update: Microsoft erhöht die maximale Filegröße auf 10 GB, von bisher 2 GB! Vielen Dank an Gernot Galler für diesen Hinweis! Seit Juli stellt Microsoft bereits 15 GB Platz den Benutzern in OneDrive zur Verfügung, nun wird also auch die Dateigröße erhöht.

Zusätzlich werden ab nächster Woche neue Funktionen bereitgestellt. So wird es zukünftig möglich sein, ganze Ordner aus Browsern, die dies zulassen (wie z.B. Google Chrome), direkt in OneDrive zu kopieren. Es wird möglich sein, direkt über den Windows Explorer Ordner in OneDrive für andere freizugeben (s.u.), über einen Sharing Link, der dann z.B. in eine Mail eingefügt wird. Zusätzlich wird der Synchronisierungsprozess zwischen OneDrive und lokalem Speicher beschleunigt.

Das Update bzw. die neuen Features werden ab Anfang nächster Woche ausgerollt, so die Ankündigung.
via msnews.
Categories: ,