Windows 10 bringt Offline-Karten

Posted by andi maurer on Donnerstag, Dezember 04, 2014 with No comments
Immer mehr Details zur neuen Windows Version werden nach und nach in den Vorversionen ausgerollt und den Testbenutzern bereitgestellt.

Im neuesten Build 9888 ist ein sehr nützliches Feature enthalten, auf das sich Reisende schon freuen können: Der Bing-Kartendienst (Karten-App) bietet die Möglichkeit, bestimmte Karten für die Offline Nutzung auf das lokale Endgerät herunter zu laden, und auch dafür Updates zu erhalten.

Das gab's bisher schon bei Windows Phone 8, als ein Feature für die Nokia Kartendienste. Jetzt wird dies wohl für das Betriebssystem Windows 10 übernommen und wird damit auch auf allen anderen Windows 10 Geräten (Tablets, Notebooks) zur Verfügung stehen. Nette Sache :-)

Hier ein Screenshot des neuesten Build, der den Download der Karten zeigt...

Windows 10 Offline Maps
via microsoft news.

Categories: ,