„Digitalisierung am Gymnasium“ - Fachtagung des Deutschen Philologenverbandes

Posted by andi maurer on Mittwoch, November 16, 2016 with No comments
Am 4. November wurde ich über Microsoft zur Fachtagung des deutschen Philologenverbands im Wissenschaftszentrum nach Bonn/Bad Godesberg eingeladen.

Die ganztägige Veranstaltung stand unter dem Motto „Digitalisierung am Gymnasium“; lt. Veranstalter waren mehr als 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer anwesend. Mein Part war, in zwei Vorträge "Microsofts intelligente Lösungen für Bildungseinrichtungen" zu präsentieren und diese im Rahmen von Workshops den anwesenden Experten näher zu bringen.

Vielseitige Agenda

Beide Vorträge waren sehr gut besucht, und die interessanten Diskussionen mit den Teilnehmern sorgten für recht kurzweilige Veranstaltungen. Zu Themen wie Sway, OneNote und Microsoft Classroom durfte ich live/online demonstrieren, wie diese Tools sinnvoll im Unterricht bzw. zur Unterrichtsvorbereitung eingesetzt werden können.

Die Rückmeldungen zeigten, wie spannend diese Themen für Lehrkräfte waren; einzelne Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, eigene, zukünftige Veranstaltungen mit Microsoft zu diesen Inhalten zu besprechen; die ersten gemeinsamen Termine für 2017 sind bereits geplant :-)

Tolle Veranstaltung

Herzlichen Glückwunsch an die Veranstalter und vielen Dank für diese überaus gelungene Veranstaltung.

Ich möchte mich auf diesem Weg recht herzlich für die freundliche Unterstützung vor Ort und die tolle Rückmeldung von Herrn Heinz-Peter Meidinger (Bundesvorsitzender) sowie Herrn Thomas Langer (Vorsitzender der Jungen Philologen) vom Deutschen Philologenverband bedanken.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich freue mich ebenfalls auf die zukünftige Zusammenarbeit :-)

Andreas Maurer CEO
… für das Team der WIENBURG.

Hier die interessante Keynote zur Veranstaltung  "Auf dem digitalen Auge blind: Das Gymnasium im Kontext der Digitalisierung" von Torsten Larbig, viel Spaß dabei...